HANDBALL: D-Jugend ist Turniersieger bei TG81 Düsseldorf

D1 TS

Pünktlich zum Rückrundenstart konnte die D-Jugend bei dem Turnier in Düsseldorf - TG81 ihren aktuellen Leistungsstand testen und wieder in gewohnte Form kommen. Es galt Spielzüge, Abwehr und Angriff  abzustimmen und sich wieder aufeinander einzustellen. Zur Freude aller Eltern und vor allem des Trainers wurden wir unserer Favoritenrolle gerecht und gewannen das Turnier. Dabei setzen sich unsere Jungs gegen teilweise sehr starke Gegner aus unterschiedlichen Handballkreisen durch. Das erste Spiel gegen HSG Refrath war zugleich das spannendste des Turniers. Beide Mannschaften boten den zahlreichen Zuschauern tollen Handball auf höchstem Niveau. Unsere Jungs kamen mit der Zeit immer besser ins Spiel und fanden ihren gewohnten Rhytmus, so dass der knappe Sieg am Ende verdient war. Weiter ging es mit souveränen Siegen gegen Duisburg und Mettmann. Der Fairness halber sei gesagt, dass Mettmann Sport mit einer geschwächten Mannschaft aufgelaufen war. Am Ende war der Gruppensieg gesichert und es folgte das Finale gegen den ebenfalls ungeschlagenen Sieger der Gruppe 2, Turnerkreis Nippes. Das Finale bot wieder tollen Handball und beide zeigten zu Beginn sehr gute Abwehrarbeit. Am Ende setzte sich aber unsere tolle Abwehrarbeit durch und dem Gegner gelang lediglich ein Tor im Spiel. Damit war der Turniersieg geschafft.

Die D-Jugend hat wieder einemal beeindruckend gezeigt, dass unser Leitspruch "Wir sind ein TEAM" keine leere Floskel ist, sondern von allen Spielern gelebt wird. 

Ein großes Lob geht an die Ausrichter und Organisatoren des Turniers, die eine schöne Veranstaltung aufgestellt haben.