Stadtmeister Schwimmen 2024

Wir gratulieren Paula Fazio und Dennis Müller ganz herzlich zum Gewinn der Stadtmeisterschaften.

Line-Dance Kurse beim TuS Erkrath

Hast Du Spaß an Bewegung und Tanz?

 

Dann schaue doch einmal bei uns vorbei.

Zu Country-Musik üben wir, möglichst synchron und harmonisch unsere Tänze in Formation.

Neue Teilnehmer*innen sind sehr gerne gesehen.

 

Der neue Kurs beginnt am 14.6.2024

 

Übungsort: Aula Realschule Erkrath, Karlstraße 7-9

Zeit:             freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr

 

Kosten:   Für Mitglieder 80,00€ / 10 Übungseinheiten

               Für Nichtmitglieder 110,00€ / 10 Übungseinheiten

 

Hier geht es zum Dowmload der Anmeldung

 

Trainerin für Beckenbodengymnastik gesucht

Für die

Beckenbodengymnastik-Abteilung des TuS Erkrath 1930 e.V. 

suchen wir eine

Trainerin

Wer sich angesprochen fühlt, meldet sich bitte bei:

Geschäftsstelle TuS Erkrath, 0211-24 55 66, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Turnen - Mini-Mäuse-Cup Teil I

Am 24.02.2024 sind die Turnvereine des Turnverbandes Düsseldorf in die Wettkampfsaison gestartet. Der Mini-Mäuse-Cup Teil I fand in der Turnhalle an der Düsselstrasse in Erkrath statt.

Dieser Wettkampf ist als Einstieg für 5-8 jährige Kinder gedacht und es werden daher auch nur 2 Geräte (von 4) geturnt, und zwar Sprung und Schwebebalken bzw. Turnbank. Es nahmen 53 Kinder im Alter zwischen 6 und 8 Jahren teil.

Vom TuS Erkrath nahmen 4 Mädchen teil. Für drei Mädchen war es der erste Wettkampf überhaupt und sie waren natürlich ziemlich aufgeregt. Sie konnten ihre Übungen dennoch ganz gut präsentieren.

 

Es wurden folgende Ergebnisse erreicht:

Wettkampf 3 (Jahrgang 2017):

  1. Mareen Schneiders

 

Wettkampf 4 (Jahrgang 2016):

5. Lina Christophelsmeier

12. Clara Kamprüwen

13. Laura Garschagen

Erfolgreiche Teilnahme des TUS Erkrath Karate-Teams an Bezirksmeisterschaften

Wir freuen uns, über die herausragenden Leistungen unseres Karate-Teams bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Kempen berichten zu können.

Unter der fachkundigen Anleitung unserer engagierten Trainer, Frida Küsters und Herbert Büsing, haben unsere Athletinnen und Athleten ihr Können unter Beweis gestellt und beeindruckende Erfolge erzielt.

Maximilian Growe überzeugte in der U8 Kumite-Kategorie mit einem starken ersten Kampf und zeigt großes Potenzial für die Zukunft.

Mahdi Dridi sicherte sich den 3. Platz in der U12 Kata m 7-6 Kyu-Kategorie, während

Leon Heringlehner mit seinem 4. Platz ebenfalls eine beeindruckende Leistung erzielte.

Auch Anna Maria Neuhoff und Anna Bettinger haben uns stolz gemacht.

Neuhoff setzte sich in der Kategorie U16 Kata weiblich gegen starke Konkurrenz durch und erreichte den 3. Platz,

während Bettinger in der Kategorie U16 Kumite weiblich mutig kämpfte und den 2. Platz erreichte.

Wir sind unglaublich stolz auf unsere Karateabteilung und freuen uns darauf, die Entwicklung unserer Athletinnen und Athleten auch weiterhin zu begleiten und zu unterstützen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren Einsatz sowie unseren Trainern für ihre unermüdliche Unterstützung!